Aktuelles im Jahr 2019

Kommentare   

  

 

 

 

Dezember 2019

 

Ich wünsche allen, die hier vorbei schauen, ein wunderschönes Weihnachtsfest. Eure Gisela

 

Im Oktober 2019

Es war eine sehr schöne Tour in Österreich durch das Weinviertel und das Waldviertel. Inzwischen bin ich wieder zu Hause. Ich war noch auf einem  spontaner Ausflug zum Federsee bei Buchau und nach Bad Wurzach. 

Ich werde diesen Winter nicht in den Süden ziehen. Mal sehen, wie sich der Winter zu Hause anfühlt. Mein Mobil steht vor dem Haus und ich könnte, wenn ich wollte, aber noch gefällt es mir hier auch ganz gut.

02. September 2019 

Ich bin gestartet und werde die nächsten Tage an der Donau entlang fahren. Es war noch ein sehr warmes Wochenende, deshalb hatte ich es nicht eilig, aber jetzt bin ich sehr froh, unterwegs zu sein. So richtig herbstlich ist es noch nicht, Altweibersommer würde eher passen :-)) Ich bin gespannt was mich erwartet.

Hier ist der LINK

25. August 2019

Die Räder rollen wieder. Es ist einfach schön, mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein. Den Federsee habe ich mir ausgesucht, aber gelandet bin ich in Bad Wurzach und weil es mir hier so gut gefällt bleibe ich die nächsten 3 Tage.

Auf der Fahrt hierher habe ich auf der Gassirunde, im Wald, Steinpilze gefunden; dann war das Abendessen auch gerettet. :-)) Am Mittwoch werde ich wieder zu Hause gebraucht, aber dann am Wochenende starte ich meine Herbsttour. Bin selbst gespannt wohin die Reise geht . Hier ist der LINK dazu

Juli - August 2019 / Immer noch zu Hause

Eigentlich wollte ich einige kleine Touren unternehmen, aber die Hitze in diesem Sommer hat mich abgeschreckt. Da ist es zu Hause für mich und meine 2 Hunde angenehmer. Es gibt auch einiges im Haus und ums Haus zu erledigen. Wenn es klappt starte ich noch zu einer Tour in die näheren Umgebung. 

Inzwischen beobachte ich, z.B. am Morgen, Frau Amsel beim Baden :-))

05.06.2019 / Naturpark Tiroler Lech

Kurzentschlossen bin ich nach Tirol ins Lechtal gefahren. Dieses Jahr möchte ich in der Martinauer Au die Frauenschuhe bewundern. Ich stehe wieder auf dem CP in Vorderhornbach, wie am 15.05. Damals war von den Frauenschuhen nichts zu sehen. Sie sind dieses Jahr ca. 14 Tage später dran. 

Jetzt habe ich Glück, sie stehen in voller Blüte. 

Hier ist der LINK dazu

14.05.2019 / Kleine Italien Tour

Heute ist es so weit. Die Räder rollen. :-))  Etwas später als gedacht, aber ich habe lieber abgewartet damit ich nicht noch durch Schnee fahren muss. Die Eisheiligen haben alles voll im Griff. 

Ich fahre die Strecke auf der B16 bis Füssen und dann über den Fernpass und Reschenpass zügig in den Süden; denn dort ist es schön warm.

Hier ist der LINK dazu

05.05.2019 / Reiseplanung

Ich bin am Planen. Jetzt im Mai möchte ich 14 Tage in den Süden fahren. Noch zwei Termine und dann werde ich, wenn alles klappt, am 11.05. starten können. Geplant habe ich eine Tour nach Italien, zwischen Gardasee und Siena. Die Route wird sich, während meiner Reise, ergeben. Diesmal werde ich auch Ausschau nach wilden Orchideen halten. Mein Motto wie immer: Bekanntes und Unbekanntes und ein bisschen Abenteuer. :-)))

03.04.2019 / Frühling zu Hause

Der März war noch kalt, aber doch mit ein ganze Reihe schöner Sonnentage. Jetzt, Anfang April ist es schön sonnig und warm, aber für die nächsten Tage wird es kühler und es ist sogar Schnee angesagt. Es ist eben April :-))

In meinem kleinen Steingarten sind einige Insekten, die begeistert von den Blaukissen sind.  Hier ist der LINK dazu

26.03.2019 / Zu Hause

Die Nächte sind noch kalt und heute Früh lag Schnee. Aber der Frühling lässt sich nicht aufhalten. Der Löwenzahn wächst schon und darüber freuen sich unsere Häschen. Vor meinem Fenster haben die Stare den Pool entdeckt und das macht Spaß ihnen zuzuschauen. Mein Mobil wird so nebenbei wieder reisefertig gerichtet, mal sehen wann es wieder losgeht. Noch habe ich keine genaue Planung und noch ein paar Termine.

07.03.2019  / Zurück aus Spanien

Ich bin glücklich wieder zu Hause und es waren interessante und sonnige Wochen.  Es war keine Besichtigungsreise eher eine Erlebnisreise. Ich habe viel erlebt und der Aufenthalt in Banos los Fortuna mit seinem besonderen Thermalwasser hat mir sehr gut getan. Das möchte ich irgendwann wiederholen. Aber ich denke im Winter gemütlich zu Hause in der warmen Wohnung zu sein, ist auch nicht zu verachten.  

16.01.2019 / Nach Spanien

Der Winter macht eine kleine Pause und die nutze ich, und werde starten. Schnell ist alles eingeräumt und noch einige Besorgungen gemacht und dann starte ich . Ich werde die Autobahn über Stuttgart nehmen, das wird besser sein. Ich, Nicki und Emma träumen vom Meer.

Mein Reisetagebuch über die Tour durch Spanien findet ist hier der LINK

10.01.2019 / Winter zu Hause 

Es schneit und schneit und schneit. Der Winter hat uns fest im Griff. Zum Glück ist die Familie rechtzeitig aus dem Skiurlaub zurück gekommen. Das Skigebiet im Zillertal ist mit dem Auto nicht mehr zu erreichen.  Solange die Wetterlage immer wieder Schnee bringt, kann ich auch nicht starten. Jetzt sitze ich das ganz gemütlich zu Hause aus. 

 

01.01.2019 / Ein gutes Neues Jahr

Ich wünsche allen, die hier vorbeischauen ein wunderschönes Neues Jahr. Viel Glück und tolle Erlebnisse auf euren Touren.

Ich habe das Neue Jahr zu Hause begrüßt; in Gesellschaft mit unseren Familien-Hunden, die die Knallerei gut überstanden haben.